Beratung und Beschluss der 1. Nachtragshaushaltssatzung und des 1. Nachtragshaushaltsplanes 2010

Betreff
Beratung und Beschluss der 1. Nachtragshaushaltssatzung und des 1. Nachtragshaushaltsplanes 2010
Vorlage
FAHRE/BV/017/2010
Aktenzeichen
II.910.02.05
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

Der vorliegende Entwurf des 1. Nachtragshaushaltsplanes 2010 beinhaltet im Verwaltungshaushalt Einnahmen in Höhe von 166.400 € und Ausgaben von 193.000 €. Das Haushaltsdefizit beträgt 26.600 €.

Der Vermögenshaushalt schließt mit Einnahmen und Ausgaben von jeweils 49.700 €.

 

Kreditaufnahmen sind als inneres Darlehen in Höhe von 3.200 € vorgesehen.

 

Die Hebesätze für die Realsteuern werden unverändert festgesetzt auf:

 

 

 

 

Grundsteuer A

290 %

 

Grundsteuer B

290 %

 

Gewerbesteuer

330 %

 

 

 

Nähere Erläuterungen zum Nachtrag 2010 sind dem Vorbericht zu entnehmen.

 

 

 

Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung beschließt die 1. Nachtragshaushaltssatzung und den 1. Nachtragshaushaltsplan 2010 in der vorgelegten Fassung.