Betreff
Aufhebung des Beschlusses zur Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Schönberg sowie Beschluss über die geänderte Fassung
Vorlage
SCHÖN/BV/705/2021
Aktenzeichen
II.1.2
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Wie bereits in der Sitzungsvorlage zur Gemeindevertretersitzung vom 31.08.2021 erläutert, musste die Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Schönberg angepasst werden. In der vorgelegten Neufassung der Satzung fehlte leider der Bezug auf die in der Gemeinde erforderlichen Hundesteuermarken.

Diese Änderung wurde nunmehr eingefügt (s. § 17 a und § 18 Abs. 2 Nr. 3 der geänderten Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Schönberg).

Die entsprechenden Änderungen sind im Satzungstext „rot“ gekennzeichnet.

 

Beschlussvorschlag für den Haupt- und Finanzausschuss:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung ihren Beschluss zu TOP 7 der Sitzung der Gemeindevertretung vom 31.08.2021 aufzuheben und die nunmehr beigefügte Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Schönberg zu beschließen.

 

 

Beschlussvorschlag für die Gemeindevertretung:

 

Die Gemeindevertretung hebt ihren Beschluss zu TOP 7 der Sitzung der Gemeindevertretung vom 31.08.2021 auf und beschließt die nunmehr beigefügte Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Schönberg.