TOP Ö 8: Bekanntgaben und Anfragen

Bgm. Dehnk nutzt die Gelegenheit, um sich bei Ulli Stegemann und Werner Preuß für die Spende bzw. Aufstellung des Erläuterungsschildes für die Wegesteine am Buswartehaus zu bedanken.

 

Ebenfalls ein herzlicher Dank geht an alle Helfer und Mitwirkenden bei der Eröffnung der Probsteier Korntage. Dies schließt natürlich auch die zahlreichen Kuchenspender mit ein. Ebenso geht sein Dank an die Hersteller der diesjährigen Strohfigur sowie den Mitgliedern der Feuerwehr, ohne die gar nichts gehen würde.

 

Die Eröffnungsveranstaltung in Stoltenberg, gemeinsam von beiden Dörfern vorbereitet und durchgeführt, fand wegen ihrer besonderen Lage am See sehr gute Zustimmung.

 

Bgm. Dehnk weist auf das 4. Radrennen am kommenden Samstag hin. Die Zufahrtsstraßen werden entsprechend gesperrt sein.

 

Zur Verbesserung der schlechten Internetanbindung besteht ab sofort die Möglichkeit der Versorgung über einen Funkmast, der auf dem Trenter Berg errichtet wird. Ebenfalls besteht nach wie vor die Möglichkeit über Herrn Bauer von der Fahrener Mühle eine schnellere Verbindung zu bekommen, sofern sich eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen gefunden hat.

 

Für die ständige Pflege des Ehrenmals und des Spielplatzes bedankt sich Bgm. Dehnk bei Werner Preuß und Erich Asmus.

 

Auch Bgm. Dehnk bedankt sich bei allen, die bei der Planung und Ausgestaltung des diesjährigen Kinderfestes tatkräftig mitgeholfen haben.

 

Frau Lichtenberger informiert, dass Sie am Freitag, den 29.10.2010 im Dorfgemeinschaftshaus den Film „Home“ allen Interessierten zeigen möchte.