TOP Ö 9: Umwandlung des Wochenendhausgebietes in Pülsen in ein allgemeines Wohngebiet (B-Plan 1 Köhn) (Anlage haben Sie bereits mit dem Protokoll des Bau-, Wege- u. Umweltausschusses vom 30.06.2010 erhalten)

Beschluss:

Die Gemeindevertretung beschließt den derzeitigen baurechtlichen Zustand unverändert zu belassen.


Bürgermeister Doepner berichtet über die bisherige Entwicklung aus Anlass einer Anzeige beim Kreisbauamt des Kreises Plön. Der Vorsitzende des Bauausschusses, Gemeindevertreter Longk, berichtet ebenfalls und erläutert eingehend die im Ausschuss unter Zuhilfenahme des Amtes entwickelten Handlungsalternativen. Der Bauausschuss hat sich mit diesen Alternativen befasst und empfiehlt den derzeitigen Zustand zu belassen.

 

Nach eingehender Diskussion ergeht folgender


Stimmberechtigte:

11

Ja-Stimmen: 10

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 1

Befangen: 0

 

Gemeindevertreter Janke nahm nicht an der Abstimmung teil.