TOP Ö 8.1: B-Plan Verfahren Trensahl (Grundstück Feuerwehr)

Der B-Plan ist in der Bearbeitung. Verzögerungen haben sich ergeben durch die Nichteinhaltung der Zusage des zunächst beauftragten Büros für eine zügige Erstellung des Umweltberichtes. Zwischenzeitlich ist einvernehmlich ein anderes Büro beauftragt worden, die Arbeiten an dem Umweltbericht haben begonnen. Eine abschließende Bearbeitung des B-Planes kann erst nach einem Vorentwurf des Feuerwehrhauses erfolgen. Sobald der Architekt beauftragt wurde, wird ein erster Vorentwurf erstellt, der dann in die Bauleitplanung einfließt. Es ist vom Architekten zugesagt worden, dass ein solcher Entwurf innerhalb von 3 Wochen nach Auftragsvergabe vorliegt.