TOP Ö 11: Vertragserweiterung mit der Landwirtschaftskammer S-H für die Verkehrssicherung/Baumkontrolle

Beschluss:

 

1.    Vor Abschluss eines Vertrages mit der LWK S-H ist durch den Bau- und Umweltausschuss und den Beirat für Natur und Umwelt die Liste der aufgenommenen Bäume im Hinblick auf eine Erweiterung oder Kürzung zu überprüfen.

2.    Ohne Änderungen in der Liste  empfiehlt der WVSA der Gemeindevertretung dem vorliegenden Angebot der LWK SH vom 26.02.2021 zum Gesamtpreis

von  624,75 € zuzustimmen.

3.    Bei Änderungen ist ein erneutes Angebot einzuholen.

 

 


Rechtliche Vorgaben verpflichten die Gemeinden die Verkehrssicherung innerhalb des Gemeindegebietes zu gewährleisten. Hierzu gehört die laufende Überprüfung der auf gemeindeeigenen Liegenschaften stehenden Bäume. Da die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Überprüfungen durch geschultes und zertifiziertes Personal durchgeführt werden muss, sollte mit der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein (LWK SH) ein Vertrag zur Durchführung dieser Arbeiten abgeschlossen werden.

Am 12.01.2021 sind bei einem Rundgang des Vorsitzenden des WVSA und einem Mitarbeiter der LWK SH die zu überprüfenden Bäume in Augenschein genommen  worden. 

 


Stimmberechtigte: 6

 

Ja-Stimmen: 6

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0