TOP Ö 12: Verschiedenes

·         Am Schlepper der Gemeinde sollen zunächst nur dringend erforderliche Reparaturarbeiten vorgenommen werden. Danach muss über eine Neuanschaffung nachgedacht werden.

 

·         Ein neuer Rasenmäher von der Firma Gartenland (Kosten ca. 850,-- Euro) soll angeschafft werden.

 

·         Spielgerät am See: Der Antrag für die Bezuschussung liegt im Amt. Wann die Mittelzuweisung erfolgt, ist noch unklar. Hierbei stellt sich die Frage, wie lange die eingeholten Angebote noch gelten.

 

·         Während der Sommerferien wird es wieder ein Zeltlager am See geben, das Doris Griebel-Boll, Gabi Dierolf und Klaus Rohweder organisieren und vom Kulturausschuss unterstützt wird.

 

·         Rainer Longk bittet um eitere Beiträge für die Internetseite, z. B. vom Kindergarten.