TOP Ö 7: Beratung und Beschlussfassung zur Umsetzung des T-Konzeptes Kalifornien

Frau Bürgervorsteherin Nebendahl führt in den Tagesordnungspunkt ein und begrüßt hierzu Herrn Michel von der Firma POLA, der am heutigen Abend die Vorstellung des Projektes vornehmen wird. Der Bürgermeister erläutert die Vorlage und verweist auf die bisher erfolgten Vorstellungen des Projektes.

 

Herr Gemeindevertreter Ehlers erkundigt sich in diesem Zusammenhang, warum diesmal für die Einwohnerversammlung keine Plakate aufgestellt worden sind. Seines Erachtens sei hierfür zu wenig Werbung gemacht worden

 

Der Bürgermeister erläutert, dass die Infos über die Einwohnerversammlung sehr breit gestreut worden sind. Es sei aber auch zu vermuten, dass aufgrund von Corona nicht so viele Besucher wie üblich erschienen sind.

 

Frau Bürgervorsteherin Nebendahl schlägt vor, beim nächsten Mal zusätzlich zu den übrigen Informationswegen auch wieder die Plakataufsteller zu verwenden.

 

Im Anschluss daran erläutert Herr Michel das Projekt anhand einer PowerPoint Präsentation und beantwortet Fragen hierzu.

 

Frau Bürgervorsteherin Nebendahl bedankt sich für die Informationen. Sie erläutert, dass das Gesamtpaket einschließlich der Anregungen der Bürger*innen im Planungsausschuss im September erneut beraten und dann voraussichtlich Ende September in der Gemeindevertretung beschlossen wird.