TOP Ö 9: Gästeservice Strand - Zwischenbericht

Der Bürgermeister führt in den Tagesordnungspunkt ein.

Vom Ausschuss wird der Bericht zustimmend zur Kenntnis genommen.

Frau Bern und Herr Fleischfresser berichten von desaströsen Verhältnissen am Hundestrand. Dort gibt es keine Toiletten und es liegt dort viel Müll rum. Dort muss vermehrt vom Bauhof gereinigt werden.

Herr Hegewald regt an, nächstes Jahr auch Automaten mit EC-Zahlungsmöglichkeit aufzustellen. Zur Zeit kann an den Strandkartenautomaten nur mit passenden Bargeld gezahlt werden.

Herr Kroglowski schlägt vor, im nächsten Jahr die Mitarbeiter für den Gäste-Service zu verdoppeln.

Eine genaue Analyse der Saison soll zum Saison-Ende aufgestellt werden kündigt Herr Meggle an.

Herr Petrowski schildert von gefährlichen Situationen durch parkende Autos auf dem Grünsteifen an der K 30 auf Höhe des Cafe`‘s „ Koffie-Hus“. Dort ist eine Regelung zu treffen.

Der Bürgermeister nimmt zu den einzelnen Punkten Stellung.