TOP Ö 5.2: noch zu erwartende Kosten anhand der Aufstellung des Architektenbüros vom 20.01.2010

Herr Burkhardt erläutert eine am Sitzungstag überarbeitete Aufstellung, die im Vergleich zwischen den Leistungsverzeichnissen und den daraus bereits abgerechneten Beträgen die noch zu erwartenden Restkosten ausweist. Die Gesamtsumme incl. Außengestaltung würde sich danach auf 2.944.833,78 EUR belaufen (abzüglich der schon geleisteten Zahlungen für die Außenanlagen). Herr Timm ergänzt, dass man über die Bereitstellung der restlichen etwa 200.000,00 EUR in der kommenden Finanzausschuss-Sitzung beraten werde.