TOP Ö 10: Bekanntgaben und Anfragen

Herr Fleischfresser regt an, in einer der nächsten Sitzungen von der Fa. ITT-Portconsult Alternativen für die Südmolen-Sanierung vorstellen zu lassen.

Weiterhin habe er beobachtet, dass der Bereich Hafenstraße und Fördewanderweg von Fahrzeugen zu geparkt wird, dort ist vermehrt zu kontrollieren.

Herr Wackernagel berichtet, dass die Bauhofmitarbeiter mitunter zu oft die Müllsäcke entleeren.

Laut Herrn Aulitzky führt aus, dass das Schiff „MS Schall“ Messungen mit Sonarelektronik in der Förde durchführt und bittet um Prüfung, ob diese Messungen Auswirkungen auf die Gemeinde Laboe haben.