TOP Ö 11: SSG-Lutterbek, Änderung der Nutzungsvereinbarung

Beschluss:

Die Gemeindevertretung beschließt, den Vertrag zur Nutzung des DGH zwischen der SSG und der Gemeinde fristgerecht zum 31.12.2020 zu kündigen und die noch zu formulierende neue Nutzungsvereinbarung ab dem 01.01.2021 zu übernehmen.

 

Der Ausschuss für Jugend, Sport, Kultur und Soziales wird beauftragt, zusammen mit der SSG eine neue Nutzungsvereinbarung bis spätestens November zu erstellen.


Der Bürgermeister schildert den Sachverhalt. Es ist beabsichtigt, die alte Nutzungsvereinbarung zum 31.12.2020 zu kündigen und mit Wirkung zum 01.01.2021 durch eine komplett neue Fassung abzulösen. Im Übrigen verweist er auf die Vorberatungen im Fachausschuss.

 

Eine weitergehende Beratung wird seitens der Mitglieder nicht gewünscht. Sogleich wird abgestimmt.


Stimmberechtigte: 8

 

Ja-Stimmen: 8

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0