TOP Ö 6: SSG-Lutterbek; Änderung der Nutzungsvereinbarung

Anfang August wollen sich Vertreter der SSG und der Gemeinde nochmals treffen, um über die Nutzungsänderungen zu beraten.

Anfang September soll dann eine Einigung über die Nutzung des DGH zwischen

SSG und der Gemeinde getroffen werden und damit die Alte Vereinbarung ablöst.

 

Der Ausschuss für Jugend, Sport, Kultur und Soziales empfiehlt der Gemeindevertretung

den Vertrag zur Nutzung des DGH zwischen SSG und Gemeinde fristgerecht zum 31.12.2020 zu kündigen und die noch zu formulierende neue Nutzungsvereinbarung

ab dem 01.01.2021 zu übernehmen.

 


Stimmberechtigte: 7

 

Ja-Stimmen: 7

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0