TOP Ö 13: Geschwindigkeitsmeßanlage am Steinkampberg -Antrag der GRÜNEN Fraktion

Beschluss:

Die Gemeindevertretung beschließt den Kauf und die Aufstellung zweier mobiler Geschwindigkeitsmessanlagen, die nach Möglichkeit Solarbetrieben werden.

Die Finanzierung dieser Geräte soll durch Sponsoren bzw. Werbung sichergestellt werden.

 


Herr Opp erläutert den vorliegenden Antrag.

 

Die Gemeindevertreterinnen und Vertreter sprechen sich alle grundsätzlich für eine Messanlage aus. Sie schlagen während der Beratung vor, statt einer, zwei mobile Stationen zu beschaffen, die nach Möglichkeit Solarbetrieben sind. Diese sollen durch Werbung bzw. Sponsoren finanziert werden um die Kosten der Gemeinde in Grenzen zu halten.

 

Es ergeht folgender


Stimmberechtigte:

16

Ja-Stimmen: 16

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0