TOP Ö 15: Änderung der Satzung der Gemeinde Ostseebad Laboe über die Einschränkung des Gemeingebrauchs am Meeresstrand-Antrag der LWG Fraktion

Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt die vorliegende erste Satzung zur Änderung der Satzung der Gemeinde Ostseebad Laboe über die Einschränkung des Gemengebrauchs am Meeresstrand.


BGM Herr Wenzel berichtet von den Vorberatungen um Werkausschuss und dessen Beschlussempfehlung. Er verweist auf den zwischenzeitlich allen Mitgliedern vorliegenden Entwurf der ersten Satzung zur Änderung der Satzung der Gemeinde Ostseebad Laboe über die Einschränkung des Gemeingebrauchs am Meeresstrand.

 

Es ergeht folgender


Stimmberechtigte:

17

Ja-Stimmen: 13

Nein-Stimmen: 3

Enthaltungen: 1

Befangen: 0