TOP Ö 9: Verschiedenes

·         Die sogenannte Orchideenwiese am Passader See ist im letzten Jahr gemäht worden und das Mähgut am Rand abgelagert worden. Es sollte in diesem Jahr versucht werden durch eine Zuwegung für Tiere eine extensive Beweidung der Wiese zu ermöglichen.

 

·         Erweiterung Bürgerwald: Von einem Bürger wird der Vorschlag gemacht, den Bürgerwald um ca. zwei Hektar bis zum Spurplattenweg zu erweitern. Diese Fläche sollte dann beweidet werden. Es wird in der Diskussion aber darauf hingewiesen, dass für die relativ kleine Fläche der Aufwand für diese Nutzungsform zu groß sein würde. 

 

·         Bürgermeister Pfeiffer berichtet vom Landesentwicklungsplan Sachthema Windenergie:

Für alle Planungsräume des Landes Schleswig-Holstein sollen die Ziele und Grundsätze der Raumordnung zur Steuerung der Errichtung raumbedeutsamer Windkraftanlagen neu aufgestellt werden.

In den Regionalplänen sollen daher zukünftig Vorranggebiete mit Ausschlusswirkung für die Windenergienutzung festgelegt werden. Probsteierhagen ist hiervon nicht betroffen. Ebenso sind die Gebiete Heikendorf, Laboe und Schönkirchen aus der Planung herausgenommen worden.

Der Entwurf der Teilaufstellung des Regionalplans besteht aus Text, Karte und Umweltbericht. Diese umfangreiche Dokumentation für unsere Region kann beim Bürgermeister angefordert werden.

Für den Umweltbeirat wäre eine vorhandene PowerPoint Präsentation interessant.

Das öffentliche Beteiligungsverfahren (Stellungnahmen) endet am 11.5.2017.