TOP Ö 3: Beschlussfassung über die unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu beratenden Tagesordnungspunkte

Beschluss:

Die Verbandsversammlung beschließt, dass die in der Tagesordnung im nichtöffentlichen Teil genannten Tagesordnungspunkte unter Ausschluss der Öffentlichkeit behandelt werden. 


Die Verbandsvorsteherin Frau Walsemann lässt über den Ausschluss der Öffentlichkeit der in nichtöffentlicher Sitzung zu beratenden Tagesordnungspunkte abstimmen.


Stimmberechtigte: 9

 

Ja-Stimmen: 9

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0