TOP Ö 8: Sachstandsbericht zum Controlling von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen

Beschluss:

  1. Ein Mitarbeiter der zuständigen Abteilung der Verwaltung wird zur Erläuterung der Rubrik „Sonstiges“ zur nächsten Sitzung des Bauausschusses eingeladen.
  2. Die zuständige Abteilung der Verwaltung soll in der nächsten Sitzung des Bauausschusses Lösungsvorschläge zur Umsetzung des Controllings und der Beweissicherung unterbreiten.
  3. Das Ingenieurbüro Levsen wird zur nächsten Sitzung des Bauausschusses eingeladen.

 

 


Herr Schäfer bemängelt, dass das Sanitärgebäude am Sportplatz in der Liste fehlt.

Die Bürgermeisterin teilt mit, dass die Liste laut Aussage der Verwaltung nicht vollständig ist.

Herr Schäfer weist auf die Anmerkung in der Liste unter der Rubrik „Sonstiges“ hin.

Herr Nebendahl bezeichnet die Ausführungen in dieser Rubrik als „Hilferuf der Verwaltung“ wegen Personalmangel.

Es schließt sich eine Diskussion an, in der diverse Schäden im Gemeindegebiet aufgezählt werden.

Die Bürgermeisterin weist darauf hin, dass die Gemeinde Schönberg 450-€-Kräfte für Sichtkontrollen der Straßen und Bürgersteige beschäftigt; dies wäre vielleicht auch für Laboe möglich.

Herr Nebendahl erläutert, dass Aufgrabungen in der Straße ohne Genehmigung den Straftatbestand des Hausfriedensbruchs erfüllen.

 


Stimmberechtigte:   11

 

Ja-Stimmen:            11

Nein-Stimmen:       0

Enthaltungen:          0 

Befangen: 0