TOP Ö 6: Fußgängerüberquerung Dabeler Ring/K31 - hier: Antrag der CDU-Fraktion

Ein früherer Antrag, die Zone 30/kmh im Wulfsdorfer Weg bis zur Ampel an der Kreuzung Alte Dorfstraße zu verlängern, ist 2014 abgelehnt worden, da sich der Sachverhalt damals gegenüber eines früheren Antrags nicht geändert hat. Nunmehr hat sich der Sachverhalt sehr wohl geändert, da in kurzer Zeit der Einzug von Familien mit Kindern im Neubaugebiet Dabeler Ring bevorsteht (siehe Anlage Antrag der CDU Fraktion Probsteierhagen vom 09.10.2015). Um einen sicheren Überweg auf der K 31 zu schaffen, muss auch auf der Seite des Dabeler Rings ein Gehweg ausgebaut werden. Bislang endet die 30er Zone aus Richtung Schule vor der Ausfahrt Dabeler Ring. Die nun beschleunigenden KFZ gefährden Passanten und KFZ, die aus dem Dabeler Ring auf den Wulfsdorfer Weg einbiegen möchten. Besonders morgens, wenn die Schüler zur Schule gehen, passieren auch besonders viele KFZ diese Stelle.   


Stimmberechtigte: 7

 

Ja-Stimmen: 7

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0