TOP Ö 9: Filmen der Abwasser- und Regenwasserkanäle im Horstkamp

Beschluss:

 

Die Gemeinde beschließt, den ZVO mit der Abgabe eines Angebots, zum Filmen der Regenwasserleitung im Horstkamp, zu beauftragen.


Um den Zustand der Abwasser- und Regenwasserkanäle zu überprüfen, sollen die Leitungen gefilmt werden.

Gemeindevertreter Horvath berichtet, dass er bereits Kontakt mit der ZVO aufgenommen hat.

Der ZVO beabsichtig in naher Zukunft seine Schmutzwasserkanäle zu kontrollieren/filmen. Der ZVO soll gebeten werden, ein Angebot für das Filmen der Regenwasserleitungen (auch der Nebenanschlüsse) abzugeben. Gemeindevertreter Jan Stoltenberg bietet an das Angebot des ZVO mit Angeboten anderen ortsansässiger Firmen zu vergleichen.


Stimmberechtigte:

9

Ja-Stimmen: 9

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0