TOP Ö 8.2: Übertragungsbeschluss

Beschluss:

Die Gemeinde Höhndorf überträgt die Aufgabe „Durchführung einer Studie zur Förderung der Breitbandversorgung für die Gemeinden des Amtes Probstei als Grundlage für weitergehende Entscheidungen einer Planung einer flächendeckenden und zukunftsfähigen Breitbandversorgung“ gem. § 5 Abs. 1 Ziff. 15 Amtsordnung auf das Amt Probstei.

Das Amt Probstei wird hierfür nach erfolgter Ausschreibung die erforderlichen Aufträge erteilen. Die Gemeinde leistet hierfür einen einmaligen Kostenbeitrag in Höhe des nach Abzug der Förderung durch die zwanzig Amtsgemeinden geteilten verbleibenden Betrages. Die Kostenbeteiligung ist auf 5000,- € gedeckelt.


Stimmberechtigte: 7

 

Ja-Stimmen: 7

Nein-Stimmen: 00

Enthaltungen: 0

Befangen: 0