TOP Ö 10: Beratung und Beschlussfassung über die Teilsanierung des Dörpshus

Herr Sye erläutert kurz den Tagesordnungspunkt. Dieser ist bereits im Ausschuss vorberaten worden. Es schließt sich eine Diskussion über die Inhalte der Ausschusssitzung und über das Vorliegen eines Beschlussvorschlages für die Gemeindevertretung an.

Die SPD-Fraktion bemängelt ein fehlendes Gesamtkonzept der Maßnahme, sowie eine fehlende Beschlussvorlage für die Gemeindevertretersitzung. Die WGP hingegen hält die Maßnahmen für strukturiert und beschlussreif im Ausschuss beraten. Die von Ihr eingebrachte Überlegung, eine weitere Fachmeinung über den Sanierungsbedarf einzuholen, wird hingegen von der SPD-Fraktion abgelehnt.

 

Auf Vorschlag von Herrn Gnauck wird dieser Tagesordnungspunkt zu weiteren Beratung einvernehmlich in den Ausschuss zurückgeben.