TOP Ö 9: Beschlussfassung über den Einbau einer Solaranlage auf dem Dörpshus und dem Feuerwehrgerätehaus und weiterer Wärmedämmungs- und Energiesparmaßnahmen

Beschluss:

 

Bei der Umgestaltung des Dörpshus soll der Einbau einer Solaranlage zur Stromerzeugung sowie Wärmedämm- und Energiesparmaßnahmen einbezogen werden, wenn es wirtschaftlich sinnvoll und bautechnisch möglich ist.

 

 

 


Im Hinblick auf den Tagesordnungspunkt 9 wird kurz besprochen, ob auch dieser Tagesordnungspunkt in den Ausschuss zurücküberwiesen werden soll. Die Gemeindevertretung ist sich einig, dass über diesen Punkt abgestimmt werden kann. 


Stimmberechtigte:

8

Ja-Stimmen: 8

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0