TOP Ö 8: Beschlussfassung für einen Zuschuss zur Kindertagespflege

Beschluss:

 

Die Gemeinde Prasdorf beschließt, einen gemeindlichen Beitrag für die Kindertagespflege von Kindern unter drei Jahren in Höhe von 1,30 €uro pro Stunde und Kind bereit zu stellen.

 


Herr Kruse erläutert kurz den Sachverhalt und die Vorberatung im Ausschuss. Die anschließende Beratung entwickelt sich zu einer lebhaften Diskussion in der verschiedene Punkte wie die Kosten für die Gemeinde und die Eltern, die finanzielle Situation der Gemeinde und der Vergleich mit anderen Gemeinden besprochen werden.

Im Laufe der Beratung fällt die Begrifflichkeit „Subvention“. Gegen die Verwendung dieses Begriffes wehrt sich Herr Grygiel, und bittet im Protokoll festzustellen, dass es in der Gemeinde Prasdorf keine Subventionen von Personen oder Personengruppen gibt. Herr Breitfelder erwidert, dass er nicht an diesem Begriff festhalten wolle, sondern dass es ihm nur darum gehe, den Sachverhalt deutlich darstellen.

 

Herr Gnauck beendet die Diskussion mit der Bitte um Abstimmung.


Stimmberechtigte:

8

Ja-Stimmen: 2

Nein-Stimmen: 6

Enthaltungen: 0

Befangen: 0