TOP Ö 8: Diskussion und ggf. Beschlussempfehlung Sanierung Radweg nach Probsteierhagen

Es liegt eine Stellungnahme und Kostenschätzung über ca. 60 TEUR vom Ing. Büro Hauck vor.

Beschlussempfehlung: Ein Betrag für eine Sanierung soll nicht in den Haushalt 2012 eingestellt werden, sondern zunächst die beabsichtigte Begehung im Frühjahr und sich daraus ergebene Verbesserungsmaßnahmen mit „Bordmitteln“ abgewartet werden. Falls ein Sanierungsbedarf in 2012 zum Tragen kommt, so ist ein Nachtragshaushalt zu erstellen. 

 


Stimmberechtigte: 3

 

Ja-Stimmen: 3

Nein-Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

Befangen: 0