TOP Ö 2: Genehmigung der Tagesordnung

Sogleich trägt die Bürgermeisterin folgende Änderungswünsche zur Tagesordnung vor:

 

Aufgrund des Ausscheidens von Herrn Doerk aus der Gemeindevertretung ist neben dem Ausschussvorsitz des Gemeindeentwicklungsausschusses auch ein neues Mitglied im Werkausschuss sowie eine stellvertretende Vorsitzende bzw. stellvertretender Vorsitzender  zu wählen. Der Tagesordnungspunkt 9 wird daher in folgende Unterpunkte untergliedert:

 

9.1       Wahl eines Ausschussvorsitzenden für den Gemeindeentwicklungsausschuss

9.2              Wahl eines Mitgliedes im Werkausschuss

9.3              Wahl eines stellvertretenden Vorsitzenden im Werkausschuss.

 

Ferner wird um Aufnahme des „Grundsatzbeschlusses über die Erstellung eines gartendenkmalpflegerischen Zielkonzeptes für das Herrenhaus Hagen“ gebeten, da zeitnah Fördermittel beantragt werden müssen. Dieser Beratungsgegenstand wäre als neuer Tagesordnungspunkt 13 aufzunehmen.

 

Frau Lüneburg erkundigt sich, ob Einwände gegen die neue Tagesordnung bestehen. Dies ist nicht der Fall. Sie wird einstimmig angenommen.

 

Die Tagesordnung lautet somit wie folgt: